Fritz-Dächert-Siedlung I


Neubau einer Wohnanlage mit Tiefgarage, 1. BA
Darmstadt-Eberstadt

Auftraggeber: Bauverein AG, Darmstadt
Planung/Bau: 2005-2008

Fritz-Dächert-Siedlung I


Neubau einer Wohnanlage mit Tiefgarage, 1. BA
Darmstadt-Eberstadt

Auftraggeber: Bauverein AG, Darmstadt
Planung/Bau: 2005-2008

Wohnanlage mit 42 Wohneinheiten und Tiefgarage.
Sozialer, geförderter Wohnungsbau.

Die Wohnanlage setzt sich zusammen aus zwei Gebäudeteilen mit einer dazwischen liegenden Tiefgarage. Die Anordnung erfolgt gem. der vorigen Baufenster, sodass die bestehenden Baufluchten aufgenommen werden und das Ortsbild gewahrt bleibt. Im nördlichen Bauteil B sind auf 3 Geschossen 18 Wohneinheiten angeordnet; in der südlichen Zeile A sind 24 Wohneinheiten angeordnet, da diese über ein Staffelgeschoss verfügt. Pro Geschoss werden in 2-Spänner-Anordnung jeweils vier gleiche 3-Zimmer-Wohnungen (ca. 72 qm) und zwei 2-Zimmer-Wohnungen (ca. 60 qm) angeboten.